Willkommen bei Hogrefe Austria

Weitere Informationen

Hogrefe Consulting

Mehr als nur Testverfahren

Computerbasiert Testen

Hier mehr erfahren

Fortbildung mit Hogrefe

Zum Seminar- und Webinarangebot

Intelligence and Development Scales - 2

Hier mehr erfahren

Sprachfreie Intelligenzmessung für Kinder von 2 bis 8 Jahren

Weitere Informationen zum SON-R 2-8

Seminare

Non-verbaler Intelligenztest


Entdecken Sie hier den überarbeiteten und neu normierten Nachfolger des SON-R 2 1/2–7 und lassen Sie sich von dem ansprechenden, kulturunabhängigen Testmaterial überzeugen.

Detaillierte Informationen

Frühkindliche Entwicklungsdiagnostik


Entdecken Sie hier den FREDI 0-3 und lassen Sie sich von der bunten Fülle des Testmaterials überzeugen.

Detaillierte Informationen

Neuerscheinungen

Fragebogen zur Selbst- und Fremdeinschätzung von Führungskompetenzen

LEAD-Führungsfeedback

Fragebogen zur Selbst- und Fremdeinschätzung von Führungskompetenzen

Das LEAD-Führungsfeedback dient der Diagnose und Entwicklung von Führungskompetenzen. Als konzeptionelle Basis wurden bedeutende wissenschaftliche Führungstheorien und zentrale Erkenntnisse aus der psychologischen Führungsforschung sowie praxisrelevante Anforderungen aus Experteninterviews in die Entwicklung von LEAD einbezogen. Das Verfahren besteht aus 54 Fragen mit einem fünfstufigen Antwortfor…

mehr dazu

Motorische Entwicklung im Vor- und Grundschulalter

MOVE 4–8

Motorische Entwicklung im Vor- und Grundschulalter

Die motorischen Fähigkeiten von Kindergarten- und Grundschulkindern werden im Bereich der Feinmotorik mit 7 Untertests, in der Ganzkörperkoordination …

mehr dazu

Intelligence and Development Scales - 2

IDS-2

Intelligence and Development Scales - 2

Die IDS-2 sind modular aufgebaut und vermögen in Abhängigkeit von der individuellen Fragestellung sowohl Intelligenzwerte wie auch die Kompetenzen in fünf entwicklungsrelevanten Funktionsbereichen bei Kindern und Jugendlichen zu erfassen. Die IDS-2 umfassen die Funktionsbereiche Intelligenz, Exekutive Funktionen, Psychomotorik, Sozial-Emotionale Kompetenz, Schulische Kompetenzen und Arbeitshaltun…

mehr dazu

Fragebogen zur Erfassung störungsaufrechterhaltender Komponenten sozialer Angst bei Kindern und Jugendlichen

FESKA

Fragebogen zur Erfassung störungsaufrechterhaltender Komponenten sozialer Angst bei Kindern und Jugendlichen

Mit Hilfe des FESKA werden mögliche aufrechterhaltende Komponenten von sozial ängstlichen Verhaltensweisen erfasst, die ein Kind oder Jugendlicher in …

mehr dazu

Screening für Somatoforme Störungen des Kindes- und Jugendalters SOMS-KJ

SOMS-KJ

Screening für Somatoforme Störungen des Kindes- und Jugendalters SOMS-KJ

Das Screening für Somatoforme Störungen des Kindes- und Jugendalters (SOMS-KJ) ist ein deutschsprachiger Fragebogen zur frühzeitigen Identifizierung v…

mehr dazu

Trauma-Symptom-Checkliste für Kinder und Jugendliche

TSC-KJ

Trauma-Symptom-Checkliste für Kinder und Jugendliche

Die Trauma-Symptom-Checkliste für Kinder und Jugendliche (TSC-KJ) ist ein Instrument zur Erfassung des Vorliegens und der Schwere von Traumafolgesymptomen im Kindes- und Jugendalter. Das Selbstbeurteilungsinstrument umfasst sechs klinische Skalen (Depression, Ärger, Angst, Dissoziation, Posttraumatischer Stress und Sexuell auffälliges Verhalten) und fragt so eine große Breite möglicher Symptome na…

mehr dazu

Unsere Themen

Klinik

Hier finden Sie Themen zur Diagnostik psychischer Störungen für die Anwendung in der klinischen, medizin- und neuropsychologischen Praxis und Forschung.

mehr erfahren

Schule und Entwicklung

Psychologisches Fachwissen und Kenntnisse über die Entwicklung von Kindern sind im pädagogischen Alltag unverzichtbar. Wir greifen die wichtigsten Themen auf.

mehr erfahren

Human Resources

Wissenschaftlich-standardisierte Testverfahren, die auf den Einsatz im beruflichen Kontext z.B. Personalauswahl- und entwicklung ausgerichtet sind.

mehr erfahren

Unsere Empfehlungen

Über uns

Hogrefe Austria ist die österreichische Vertriebsniederlassung des Hogrefe Verlages und zuständig für den Vertrieb der verlagseigenen psychologischen Testverfahren und des Hogrefe Testsystems in Österreich. Das Angebot umfasst die ganze Bandbreite von materialgebundenen bis zu elektronischen Produkten, Beratung, Schulung und Support, sowie zusätzlich auch Trainings- und Förderprogramme als Ergänzung zur Diagnostik.